Meine Trotamares
Ein ehemals spanischer Fisckkutter Baujahr ca. 1930.
Später umgebaut als Privat-Yacht

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Das Modell wurde nach einem Baukasten von "Mantua-Models" um die Hälfte größer und ganz aus Holz gebaut. Die Spanten sind 3mm Sperrholz. Der Kiel 10mm Kieferleiste. Die Beplankung besteht aus Furnierholz. Alle Planken wurden  mit der Modell-Kreissäge geschnitten. Damit das Furnier beim Schneiden nicht einreißt, wurden die Furnierplatten vorher mit Klarlack eingelassen. Die Rumpf-Planken sind aus Mahagoni in vier Schichten aufgelegt. Zwischen der ersten und zweiten Schicht befindet sich eine Lage 27-Gramm-Glasfaserschicht.
Nach jeder Schicht wurde lackiert und geschliffen. Insgesamt wurden ca. 3 qm Furnier verarbeitet. Nach Fertigstellung des Rumpfes wurde dieser innen mit Klarlack eingelassen. (Reinschütten und sich wohlfühlen!) Das Modell wurde außen ca 7-mal lackiert und geschliffen.

zur Hauptseite